Wundertüte Auslandshund

Welche der 5 Typen der Auslandshunde lebt bei dir oder bekommst du?

Typ 1: Ein Eroberer

 

Er kommt - er sieht - er nimmt alles in Beschlag - er siegt.
Mein Garten - meine Wohnung - mein Mensch.
Der Eroberer ist ein souveräner Hund, der ein vorhandenes Hunderudel gerne übernimmt, wenn er kann.
In der Kommunikation mit dem Menschen, dessen Willen und der Unterordnung hat er es nicht so. Schließlich war er sein bisheriges leben sein eigener Herr.

 

 

Typ 2: Ein Optimist

 

Er kommt - er sieht - er weiß was ihm geschenkt wird.
Pure Lebensfreude und Dankbarkeit. Der Mensch darf alles.
Der Optimist möchte gefallen und sucht Harmonie in seinem neuen Zuhause.      Er ist ein angenehmer Hund, der dankbar ist, was er hat, und versucht sich anzupassen.

Typ 3: Ein Schüchterner

Er kommt - er ist schüchtern - er hat die Strategie im Hintergrund zu bleiben.
Hier darf ich Leben - meine Menschen beschützen mich -  fremde beobachte ich zunächst und schätze die Situation ein.

 

 


Typ 4: Ein Ängstlicher

 

Er kommt - er möchte keine Berührungen - er benötigt Zeit.
Andere Hunde könnten helfen - er braucht viele kleine Schritte um vertrauen aufzubauen. Er hat eine zweite Chance, mit gutem Training, Sicherheit, Geborgenheit, Sanftheit und Führung ein „ganz normaler Hund“ zu werden.

 

 

Typ 5: Ein Traumatisierter

 

Er wurde misshandelt - er wurde getreten - er wurde verjagt.
Er brauch die größte Aufmerksamkeit um wieder ein glücklicher Hund zu werden.
Hat er dieses erlernt - wird er die treuste Seele.
Ich habe schon vielen Hunden und deren Besitzern geholfen ein glückliches und
vertrautes Team zu werden.

 

Ob im Einzelunterricht oder in meinen Kursen. Hier wird euch individuelle geholfen!

 

Ich freue mich auf euch und euren besonderen Hund!


Anrufen

E-Mail